Multitype Team und Arbeitsplatz

Multitype - das Team und der Arbeitsplatz

An dieser Stelle möchten wir dir einen Einblick geben, wer wir sind, wie wir arbeiten und was uns motiviert.

Natürlich gehen wir arbeiten, um Geld zu verdienen - wer macht das nicht? Aber das allein ist nicht der Grund, warum wir früh aufstehen und motiviert zu Arbeit gehen. Für uns ist das nicht nur ein Job, sondern - philosophisch betrachtet - eine "Lebensaufgabe", bei der wir uns verwirklichen, erfolgreich sein und unserer Kreativität freien Lauf lassen können. Ganz nach dem Motto: Gemeinsam Ideen umsetzen und gemeinsam Ziele erreichen - um gemeinsam etwas zu erschaffen.

Jeder, der schon mal über sich selbst schreiben musste, weiß, wie schwer es ist, die passenden Worte zu finden - zumal wir uns nicht über Floskeln definieren, sondern über die Art und Weise des Miteinanders und über die Persönlichkeit des Einzelnen. Wir pflegen die DU-Form und sind für eine direkte und offene Kommunikation. Wir freuen uns immer über Feedback, Anregungen oder Kritik - nur so können wir "wachsen".

Das Team von Multitype stellt sich vor

Rene Fischer

Founder & Owner

Rene Fischer

Graphic Artist & Web Designer

Harald Heinze

Software Engineer

Harald Heinze

Web Developer & IT-Specialist

Maggy DeLonghi

Barista Expert

Lively Manager & Feel Good Assistant

Nono Zaco

Facility Assistent

Cleaning Artist & Waste Manager

Ein nicht ganz gewöhnlicher Arbeitsplatz

Unser Arbeitsplatz ist nicht nur ein Büro, sondern ein Ort, an dem wir uns wohlfühlen, Ideen entwickeln und vor allem Spaß an der Arbeit haben - mit dem Ziel, für dich so kreativ wie möglich zu sein.

Auf über 100 Quadratmeter und 2 Ebenen gehen wir täglich unserer Arbeit nach. In der unteren Ebene findest du den Produktionsbereich, eine vollausgestattete Küche mit Lounge und unsere Carrerabahn - die immer wieder Gäste begeistert und für das ein oder andere interessante Gespräch sorgt. Die zweite Ebene ist die Kreativecke, auf der wir an unseren Schreibtischen den Projekten nachgehen und gemeinsam Großes vollbringen. Diese Konstellation sorgt nicht nur für ein einzigartiges Arbeitsklima, sondern fördert aufgrund kurzer Kommunikationswege auch die Effizienz und das Miteinander.

Eine komplett durchgehende Glasfront lädt zum Beobachten oder Nachdenken ein und lässt viel Licht an unsere Arbeitsplätze - wenn da nicht die riesigen Monitore wären.